Sonstiges

category_icon: 
location

Sonstiges #7159-1247

1.Bereits vor Monaten habe ich der Stadt Siegburg einen Baum im Siegenhadt gemeldet, der sich immer mehr zur Straße, zum "Wandersteig Sieg" und zu meinem Carport hin neigt. Mehrere Anwohner des Siegenhardt fühlen sich durch diesen Baum bedroht! An einem anderen Baum wurde vor ein paar Wochen tatsächlich nur ein Ast entfernt, obwohl der Kern des Baumes deutlich durch den Holzbock befallen ist. 2. Weiterhin stehen im Siegenhardt mehrere Eichen, die sich ebenfalls zum Siegenhardt neigen. Die Äste dieser Bäume befinden sich mit Masse auf der zum Tal weisenden Seite, was ein Umstürzen dieser Bäume fördern wird. Zudem werden durch die über und in den Siegenhardt ragenden Bäume die Fahrer z.B. der Müllabfuhr genötigt, z.T. über mein Grundstück zu fahren, meine Hecke, Randbefestigungen, aber auch einen Laternenmast der Stadt zu beschädigen. Müssen erst Menschen oder Sachwerte zu Schaden kommen, bevor die Verantwortlichen reagieren? Falls die Stadt sich für nicht zuständig erklären sollte, weil die Bäume nicht auf Stadtgebiet stehen, bitte ich darum, mit den entsprechenden Eigentümern Verbindung aufzunehmen, da hier ein öffentliches Interesse vorliegt.

Geolocation is 50.7919358, 7.27844776149033

Sonstiges #6c3c-1239

An der Haltestelle Derenbachstrasse in Fahrtrichtung Siegburg ist seit mehreren Wochen die Beleuchtung im Wartehäuschen defekt. Die RSVG fühlt sich hierfreut nicht zuständig.

Geolocation is 50.82277738965027, 7.2709390216186875

Sonstiges #229b-1238

wie auch schon letztes jahr, sitzt hier ein geiger, immer an der selben stelle, spielt immer dieselben 3 lieder, und das immer ab morgens 10 uhr bis in die abendstunden. letztes jahr ging das über 3 wochen so. wenn man ihn anspricht, er solle doch mal die stelle wechseln wird er frech.

Geolocation is 50.796190739406825, 7.204681634902954

Sonstiges #3ac2-1216

Volle Zustimmung zu Sonstiges #dcc1-1214 und Baustellen und Verkehr #affc-1208. Vielleicht sollten sich auch mal die Ratsfrauen und Ratsherren mit der schleppenden Abarbeitung der Anliegen im Allgemeinen befassen. Es entsteht leider der Eindruck, das mündige Bürger bei einer Vielzahl von Anliegen und Beschwerden nicht gefragt sind, sondern eher als lästig empfunden werden, anders kann man manche hier zum Teil gegebene Antworten nicht einstufen.

Geolocation is 50.79673982507308, 7.2070905938744545

Sonstiges #dcc1-1214

Meine Damen und Herren!Es gibt leider vieles in Siegburg zu beklagen,das sieht man an de zahlreichen Eingaben auf dieser Beschwerdeseite! Seid geraumer Zeit habe ich an verschiedenen Stellen bei der Verwaltung und auch bei der Politik,Hinweise und auch Lösungsvorschläge für eine Attraktivitätssteigerung unserer Stadt gemacht,leider ohne sichtbaren Erfolg!Es ist schon sehr traurig zu sehen,wie eine so begünstigte Stadt durch fehlende Initiative,ganz allmählig den"Bach runter geht"! Zur "Problemlösung"fallen den zuständigen Damen und Herren nur das fehlende Geld ein!Auch die so hoch gelobten "verkaufsoffen Sonntage"können nur lindern,aber nicht auf Dauer einen grossen Schritt nach vorne machen! Verschmutzte Plätze und Strassen,zahlreiche verkommene,abbruchreife Häuserzeilen an predistinierten Stellen in der Stadt und kathastrophale Verkehrsbedingungen sind nur ein paar Punkte der Unzulänglichkeiten!Wo bleibt der Wille zur Veränderung?Oder gibt es sie,aber wir Bürger werden nicht darüber informiert?Das wäre sehr schade! Unter Wirtschaftsförderung stelle ich mir was anderes vor,nl.in die Zukunft gerichtete Politik,die auch mal alte Vorstellungen aufbricht und neue Wege geht! Wenn man sich allerdings nur über Unzulänglichkeiten beklagt,oder Nachbargemeinden anklagt, verändert sich in der eigenen Stadt nichts!Es gibt sicherlich viele gute Beispiele,die man sich zueigen machen könnte,man muss sich natürlich darum kümmern,nicht nur bestehende Gegebenheiten"verwalten"!Das ist natürlich meine Meinung,aber ich könnte mir vorstellen,dass es noch sehr viele Bürger gibt,die diese Ansicht mit mir teilen.

Geolocation is 50.803031, 7.2183239

Sonstiges #2ee4-1213

Guten Tag!Heute möchte ich Ihnen noch mal ein Problem schildern,welches ich schon seit Jahrzehnten(!)beobachte:An der Zeithstr.,gegenüber des dort gelegenen Gymnasiums,befindet sich ein Abstellplatz von schrottreifen Auto's,die allesamt seit Jahr und Tag nicht bewegt werden. Meine Frage diesbezüglich:Ist dieses mit herrschenden Umweltauflagen vereinbar?Gibt es dort Ölauffangbecken und dergleichen,damit diese schädlichen Substanzen nicht ins Erdreich eindringen können? Ich möchte Sie an dieser Stelle bitten,die Antwort nicht nur mir,sondern Jedermann,der diese Beschwerdeseite öffnet,zugänglich zu machen,denn ich glaube,dass dieses viele Bürger interessiert.Danke!Ihre A.Kiencke,Tönnisbergstr.66

Geolocation is 50.8268332, 7.2806113

Sonstiges #9723-1212

der Kanaldeckel vor unserem Haus Zeithstrasse 55 müsste dringenst repariert werden. Wenn Busse oder Lkw`s drüber fahren gibt es im Haus unheimliche Erschütterungen wodurch man sogar Nachts wach wird.

Geolocation is 50.800899, 7.21393735581583

Sonstiges #a780-1205

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe soeben mein Parkticket in der Parkgarage Kreishaus bezahlt und musste leider feststellen, dass der heutige Feiertag leider nicht als solcher bei der Berechnung der Gebühren berücksichtigt wurde. Statt den 0,50€ pro Stunde (an Sonn- und Feiertagen) wurden uns 1,10€ pro Stunde berechnet (Beleg Nr. 2043/0602/00602). Wir hatten ja leider keine andere Wahl als das Ticket vorerst auszulösen. Ich bitte darum, hierzu Stellung zu nehmen. Ich würde mich über eine Antwort freuen! Mit freundlichen Grüßen Nina Schröter

Geolocation is 50.7934416, 7.20694166420455

Sonstiges #56d7-1204

Die Absenderadresse in der Mail bzgl. der Bearbeitung dieser Anliegen hier, könnte man vielleicht mal aus "Tellme" in einen anderen Absender ändern, den man der Stadt zuordnen kann...

Geolocation is 50.799242656792025, 7.207079116210915