Grünanlagen & Spielplätze #0046-2024

Grünanlagen & Spielplätze Gelöst
Vielleicht auch eine Idee für Siegburg? "Die schwarz-weiße Hummel ist der Schlüssel zum Erfolg. Seit auf den Grünstreifen die runden, gelben Hinweisschilder mit der Aufschrift „Wiesen für Insekten“ aufgestellt wurden, auf denen auch das Bild einer Hummel zu sehen ist, gehen nur noch wenige Beschwerdeanrufe beim Grünflächenamt ein. Bis zum Frühjahr vergangenen Jahres, als die ersten Schilder aufgestellt wurden, stand dagegen das Telefon kaum still. Die Frankfurter, und nicht nur die, beschwerten sich, dass die Grünflächen ungepflegt aussähen, dass dort Unkraut wachse und die Stadt die Flächen wieder in Schuss bringen solle. Heute, mehr als 100 Hinweisschilder und fast tägliche Berichte über das Insektensterben später, sind die Bürger dagegen erzürnt, wenn sie feststellen, dass ihre kürzlich noch bunt blühende Wiese an der Straße gemäht worden ist. „Fehlt den Insekten dadurch nicht der Lebensraum?“, fragen dann einige. Nein, sagen die Fachleute. Eine Wiese müsse gemäht werden, andernfalls verbusche sie, so der Fachbegriff. Das heißt, dass auf der Fläche innerhalb weniger Jahre vermutlich nur noch Brombeeren wüchsen. Die pinkfarbene Ackerdistel oder die weißblühende Gemeine Schafgarbe würde hingegen nicht mehr blühen....." https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/frankfurt-warum-die-bluehenden-wiesen-gemaeht-werden-mussten-16275213.html
Adresse: 
Markt, 53721 Siegburg
Antwort der Verwaltung: 
Vielen Dank für Ihre Anregung! Wir haben diese an die Kollegen der städtischen Grünflächenabteilug weitergeleitet.

Letzte Aktivitäten

  • Der Hinweis wurde durch eine(n) Bürger/in erstellt.

    11. Juli 2019 - 9:23

  • Der Hinweis wurde erstellt.

    11. Juli 2019 - 9:23

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    11. Juli 2019 - 10:10

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    11. Juli 2019 - 10:10

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    11. Juli 2019 - 11:12