Sonstiges #8353-2710

Sonstiges Gelöst
Im Stadtteil Brückberg nahe der Aggerstraße befinden sich drei Kirchen, die Kirchenglocken werden immer lauter mittlerweile kann man das Fenster nicht mehr offen lassen wenn sie klingen. Man versteht das eigene Wort in der Wohnung nicht, weil es so laut ist.
Adresse: 
Arndtstraße, 53721 Siegburg
Antwort der Verwaltung: 
Das Glockenleuten besitzt grundsätzlich im Rahmen der Religionsausübung einen Sonderstatus. Dennoch gilt für das Glockenläuten in Wohngebieten nachts ein Wert von 40 dB(A), tagsüber 55 dB(A). In einem reinen Wohngebiet sind am Tag kurzzeitige Geräuschspitzen von bis zu 80 dB(A) - gemessen außerhalb des Gebäudes bzw. innerhalb eines Raumes bei offenem Fenster – zulässig.

Letzte Aktivitäten

  • Der Hinweis wurde durch eine(n) Bürger/in erstellt.

    29. Juni 2020 - 12:16

  • Der Hinweis wurde erstellt.

    29. Juni 2020 - 12:16

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    29. Juni 2020 - 14:17

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    29. Juni 2020 - 14:17

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    2. Juli 2020 - 10:26