Wilder Müll, Sperrmüllreste

Wilder Müll, Sperrmüllreste

hash: 
litter, trash, garbage
category_icon: 
trash

Wilder Müll, Sperrmüllreste #e815-2213

Sehr geehrte Damen und Herren, bezugnehmend auf mein Anliegen: Wilder Müll, Sperrmüllreste #5ffa-2148 Zunächst vielen Dank, dass so schnell ein Müllbehälter am Pilgrimsweg Ecke Wolsdorfer Straße installiert worden ist. Der Sachverhalt ist aus meiner Sicht, aber noch nicht vollständig abgeschlossen. An der markierten Stelle in der Karte befindet sich am Pilgrimsweg wilder Müll in Form von Hundekotbeuteln und einem schwarzen Eimer. Ich bitte die Stadt, den Müll zu entsorgen und an dieser Stelle des Pilgrimswegs ebenfalls einen Mülleimer zu installieren, der regelmäßig durch die Stadt gelehrt wird. Danke!!

Geolocation is 50.7967400369922, 7.218210697174071

Wilder Müll, Sperrmüllreste #f23e-2207

Sehr geehrtes Ordnungsamt, ich möchte mich - erneut - über den wilden Müll neben unseres Hauses beschweren (wir haben uns hier schon 2x beschwert). Am 21.10.2019 waren Ihre Kollegen hier am Parkplatz für Grünschnittarbeiten. Der große Haufen an Blättern/Steinen neben unserem Haus wurde dabei nicht entfernt. Auf unsere Nachfrage hin, warum nicht, erklärte man uns, dass die Stadt/das Grünflächenamt/Ordnungsamt seit langem davon ausgeht, dass der komplette Haufen von unserem Grundstück (Kleiberg 19h) runtergeworfen wird. Dem habe ich entgegnet, dass wir unseren Müll ordnungsgemäß entsorgen, der Müll von dem Haus ggb (Kleiberg 21) kommt. Deren Hausmeister entsorgt wohl - auf Nachfrage - seit über 15 Jahren seinen Müll dort und es war immer okay, sagte er. Ihre freundlichen Kollegen vom Grünflächenamt baten uns, einmal Fotos zu machen, damit bewiesen wird, dass der Müll nicht von uns stammt. Der Müllhaufen besteht aus Blättern / Hecken / Grünabschnitten vom Kleiberg 21, sowie auch von weggekehrten Steinchen/Geröll von deren Parkplätzen. Der dortige Hausmeister "entsorgt" alles auf einem Haufen. Auf den Fotos sehen Sie den gleichen Haufen am 21.10 und 30.10.. - auch ein Bild eines Nachbarn hier vom Kleiberg 19, der den Hausmeister auch bereits angesprochen hat. Wir finden diesen Blätter-Müll-Haufen unschön neben unserem Haus und er stört uns, zumal die Blätter, wenn sie feucht sind, faulen und der Haufen dazu einlädt, noch mehr Müll dort zu hinterlassen (gerne hinterlassen Besucher der Kinderarztpraxis dort deren Flaschen, benutzte Windeln, Trinktüten, Quetschtüten, auch nicht selten direkt auf dem kleinen Grünstreifen vor unserer Garage und auch direkt vor unserer Garage.). Das sollte zukünftig unterbunden werden. Der Parkplatz, der der letzte kostenlose in Siegburg ist, verrottet und wird immer mehr zum Müllfleck. Bitte tun Sie etwas dagegen! Wir unterstützen Sie auch gerne, wenn wir es können!

Geolocation is 50.79745865, 7.21383149868697

Wilder Müll, Sperrmüllreste #0d1c-2170

Hallo zusammen, vor unserem Haus ist der Altkleidercontainer leider überfüllt. Es stapeln sich diverse Säcke daneben. Diese wurden mittlerweile zerfleddert, sodass alles durch die Gegend fliegt. Leider liegen auch nicht nur Textilien, sondern auch anderer Unrat dort. Lieben Dank fürs Kümmern und viele Grüße, Simon

Geolocation is 50.79061105, 7.20962545

Wilder Müll, Sperrmüllreste #9906-2149

Der Ort ist beispielhaft gewählt, denn offenbar können Hundehalter weder das Gewicht noch den Gedanken an den Inhalt über mehrere 100 m ertragen und so finden sich die schwarzen Hundekotbeutel an so vielen Stellen, so viele Mülleimer kann die Stadt weder aufstellen noch regelmäßig leeren. Das Problem Plastik bleibt und in den Biomüll gehören die "kompostierbaren Plastiktüten" auch nicht - aber sie wären besser als der jetzige Zustand und die Idee mit der Werbung klingt nach keiner schlechten Idee??? Der Hinweis, dass das in den Müll und nicht in die Landschaft gehört, passt sicher auch noch drauf - vielleicht als Symbol statt Deutsch. https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/moers-firma-green-billbo-entwickelt-kompostierbare-hundekotbeutel_aid-45040011

Geolocation is 50.78299887705502, 7.214670181274414

Wilder Müll, Sperrmüllreste #5ffa-2148

An der Stelle, an der der Pilgrimsweg in den reinen Fußgängerweg über geht, werden sehr viele Hundekotbeutel einfach in die anliegenden Hecken geworfen. Es steht am gesamten Fußweg kein Mülleimer. An beiden Enden ( Richtung Pilgrimsweg und Richtung Wolsdorfer Str.) würde ein durch die Mitarbeiter der Stadt geleerter Mülleimer sicher helfen. Irgendjemand hat einen privaten Mülleimer in die Hecke gestellt. Das ist sehr nett, aber sicherlich nicht die optimale Lösung des Problems. Bitte prüfen Sie, ob hier Mülleimer durch die Stadt aufgestellt und regelmäßig geleert werden können. Danke

Geolocation is 50.796889227814106, 7.218296527862548