In Bearbeitung

Das Anliegen befindet sich in Bearbeitung.

status_icon: 
play

Sonstiges #5311-2228

Guten Tag, Das Umweltministerium bittet Kommunen auf den Einsatz von Laubbläsern wann immer möglich zu verzichten. https://www.tagesschau.de/inland/laubblaeser-forderung-verzicht-101.html Laubbläser zerstören den Lebensraum von Insekten und anderen Kleintieren, töten Insekten, belasten die Umwelt durch Verbrennungsmotoren und wirbeln Krankheitserreger auf (zB in Mäusekot). Kann die Stadt Siegburg dieser Bitte nachkommen? Danke!

Geolocation is 50.7928332, 7.2070774

Baustellen und Verkehr #6190-2223

Obwohl ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit dem Melden besonderer Anliegen gemacht habe,starte ich heute einen erneuten Versuch mit einen ganz anderen Thema!Es geht in beiden Fällen um die Verkehrssicherheit,vorallen für Radfahrer:Mehrfach habe ich darauf hingewiesen,dass die Pflasterung im Einfahrtsbereich der Holzgasse,in einem katastrophalen Zusand ist!Zahlreiche Steine wackeln,fehlen ganz oder ragen aus der Fahrbahn heraus!Das ist ,vorallem bei Nässe oder feuchter Fahrbahn lebensgefährlich!Ich kann nicht erkennen,dass in den letzten 5Jahren auch nur der Versuch unternommen worden ist,diese Mängel zu beheben,warum nicht? Das Zweite ist, die total kaputte Fahrbahndecke der Cecilienstr.!Diese Strasse wird aussergewöhnlich stark befahren,leidet dadurch extrem!Aber das kann kein Grund sein,diese nicht mal von Grund auf Instand zu setzen!Apropo "Instand setzen":In einer Kreisstadt,die Tag täglich von hunderten von Berufspendlern als Abkürzung benutzt wird und damit einen übermässigen Verschleiss(und verstopfte Strassen!) verursachen,ist natürlich auch ein höherer Bedarf an Strassensanierung von Nöten!Wo ist der Ansatz?Ich weiss:"Die Kassen sind leer!",aber nichts tun, verschlimmert alles noch mehr!Ein Verkehrskonzept muss her,denn diese Zustände sind nicht nur für mich unerträglich!Ich sage Ihnen mit Bestimmtheit:Bitte vertrösten Sie mich nicht mit bekannten Worten wie:"Wir bemühen uns alle unser wunderschönes Siegburg zu erhalten!" Dem kann ich nur entgegnen:Das ist leider zu wenig!

Geolocation is 50.7998719, 7.209346

Wilder Müll, Sperrmüllreste #f23e-2207

Sehr geehrtes Ordnungsamt, ich möchte mich - erneut - über den wilden Müll neben unseres Hauses beschweren (wir haben uns hier schon 2x beschwert). Am 21.10.2019 waren Ihre Kollegen hier am Parkplatz für Grünschnittarbeiten. Der große Haufen an Blättern/Steinen neben unserem Haus wurde dabei nicht entfernt. Auf unsere Nachfrage hin, warum nicht, erklärte man uns, dass die Stadt/das Grünflächenamt/Ordnungsamt seit langem davon ausgeht, dass der komplette Haufen von unserem Grundstück (Kleiberg 19h) runtergeworfen wird. Dem habe ich entgegnet, dass wir unseren Müll ordnungsgemäß entsorgen, der Müll von dem Haus ggb (Kleiberg 21) kommt. Deren Hausmeister entsorgt wohl - auf Nachfrage - seit über 15 Jahren seinen Müll dort und es war immer okay, sagte er. Ihre freundlichen Kollegen vom Grünflächenamt baten uns, einmal Fotos zu machen, damit bewiesen wird, dass der Müll nicht von uns stammt. Der Müllhaufen besteht aus Blättern / Hecken / Grünabschnitten vom Kleiberg 21, sowie auch von weggekehrten Steinchen/Geröll von deren Parkplätzen. Der dortige Hausmeister "entsorgt" alles auf einem Haufen. Auf den Fotos sehen Sie den gleichen Haufen am 21.10 und 30.10.. - auch ein Bild eines Nachbarn hier vom Kleiberg 19, der den Hausmeister auch bereits angesprochen hat. Wir finden diesen Blätter-Müll-Haufen unschön neben unserem Haus und er stört uns, zumal die Blätter, wenn sie feucht sind, faulen und der Haufen dazu einlädt, noch mehr Müll dort zu hinterlassen (gerne hinterlassen Besucher der Kinderarztpraxis dort deren Flaschen, benutzte Windeln, Trinktüten, Quetschtüten, auch nicht selten direkt auf dem kleinen Grünstreifen vor unserer Garage und auch direkt vor unserer Garage.). Das sollte zukünftig unterbunden werden. Der Parkplatz, der der letzte kostenlose in Siegburg ist, verrottet und wird immer mehr zum Müllfleck. Bitte tun Sie etwas dagegen! Wir unterstützen Sie auch gerne, wenn wir es können!

Geolocation is 50.79745865, 7.21383149868697

Baustellen und Verkehr #4a9d-2109

Sehr geehrte Damen und Herren, vor ein paar Monaten hat meine Schwester bereits nachgefragt, was mit den Gleisen in Richtung Siegwerk passiert, die seit ewiger Zeit nicht genutzt wurden. Ihr wurde versichert, dass diese auf Wunsch der Stadt Siegburg als Radweg/Fußgänger umfunktioniert werden soll. Vor ein paar Wochen war die DB mehrmals an und auf den Schienen am "werkeln" und seitdem fahren teilweise mehrmals täglich kleinere als auch größere "Güterzüge" etc. über die Schienen, die ihr Überqueren der Straße mit unglaublich lautem und nervigem Hupen ankündigen. Ich stelle mir die Frage, ob die Stadt nicht i.d.R. dazu verpflichtet ist, den Anwohnern Auskunft über solche Sachverhalte zu geben. Des weiteren halte ich es für äußerst verantwortungslos, dass davon ausgegangen wird, dass jeder Autofahrer auf der Frankfurter Straße von 50 km/h (oder mehr, je nach Art des Fahrers und/oder Uhrzeit) auf Grund dieser Hupe sofort bremst (nicht jeder Autofahrer ist so vorbildlich und fährt langsam an diese Schienen heran, vor allem wenn man denkt/weiß, dass seit Jahren kein Zug mehr darauf gefahren ist). Wenn nun z.B. laut Musik gehört wird oder jemand so schnell fährt, dass er den Bremsweg nicht schafft, kommt es vermutlich noch zu Unfällen, falls diese Zug Durchfahrten mehr werden. Es gibt weder Ampel noch Schranken. Ich würde sehr gerne erfahren, was es mit der ganzen Sache auf sich hat und wie lange dieser Zustand so bleibt. VG

Geolocation is 50.790750093803375, 7.209761766631152

Sonstiges #7db6-2050

Sehr geehrte Damen und Herren, beinahe Täglich und vor allem am Wochenende werden die Parkplätze die ausschließlich für Fischerei Ausübungsberechtigte sind von nicht berechtigten Personen Blockiert. Die Ausübung der Fischerei wird somit massivst behindert und seitens des Ordnungsamtes wird hier nicht einmal annähert genug kontrolliert. Auch ist Das Schild nicht mehr in einem gut lesbaren Zustand. hier muss umgehend Abhilfe geschaffen werden, und wie Falschparker müssen abgeschleppt werden.

Geolocation is 50.78849311269824, 7.201462984085083