Baustellen und Verkehr #c796-3083

Baustellen und Verkehr Gelöst
Bis ein Politiker früher oder später auf die glorreiche Idee kommt, die Kraftfahrstrasse B56N zwischen Stallberg und Lohmar zur Landstraße zu degradieren und den Standstreifen zum Radweg zu erklären (bergauf mit der Abfahrt problematisch) bitte ich um Ergänzung des Schildes weißer Pkw auf blauem Schild um ein rundes Verbotsschild für Radfahrer. Offenbar erkennen einige Rader nicht die Kraftstrasse und die zwei Rennradler eben haben es wohl bewusst ignoriert, sahen jedenfalls nicht ungebildet aus. Für Weitergabe an die zuständige Stelle bedanke ich mich im voraus.
Adresse: 
B 56, 53721 Siegburg
Antwort der Verwaltung: 
Ab Stallberg handelt es sich bei der B56N um eine Kraftfahrstraße. Auf dieser sind nach der Straßenverkehrsordnung nur Kraftfahrzeuge zugelassen, deren Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt. Diese Regelung schließt die Fahrradnutzung (genau wie Mofa o.ä.) aus. Eine Ergänzung um ein Schild, das die bestehende Regelung sozusagen doppelt darstellt, ist nicht vorgesehen.

Letzte Aktivitäten

  • Der Hinweis wurde durch eine(n) Bürger/in erstellt.

    19. November 2020 - 15:48

  • Der Hinweis wurde erstellt.

    19. November 2020 - 15:48

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    19. November 2020 - 16:35

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    19. November 2020 - 16:35

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    25. November 2020 - 10:55