Wilder Müll, Sperrmüllreste #e815-2213

Wilder Müll, Sperrmüllreste Gelöst
Sehr geehrte Damen und Herren, bezugnehmend auf mein Anliegen: Wilder Müll, Sperrmüllreste #5ffa-2148 Zunächst vielen Dank, dass so schnell ein Müllbehälter am Pilgrimsweg Ecke Wolsdorfer Straße installiert worden ist. Der Sachverhalt ist aus meiner Sicht, aber noch nicht vollständig abgeschlossen. An der markierten Stelle in der Karte befindet sich am Pilgrimsweg wilder Müll in Form von Hundekotbeuteln und einem schwarzen Eimer. Ich bitte die Stadt, den Müll zu entsorgen und an dieser Stelle des Pilgrimswegs ebenfalls einen Mülleimer zu installieren, der regelmäßig durch die Stadt gelehrt wird. Danke!!
Adresse: 
Pilgrimsweg, 53721 Siegburg
Antwort der Verwaltung: 
Diesbezüglich wurde sich mit den zuständigen Kollegen des städtischen Amtes für Baubetrieb und Immobilienmanagement in Verbindung gesetzt. Wie diese mitteilten, wurde der Müll im Bereich des Pilgrimswegs kurzfristig durch Mitarbeiter der Reinigungskolonne abgeholt. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass ein weiterer Mülleimer aus Sicht der Fachdienststelle aufgrund des geringen Abstandes zu dem kürzlich wieder aufgestellten Mülleimer nicht erforderlich ist. Hinzu kommt, dass der Pilgrimsweg grundsätzlich der Anliegerreinigung unterliegt und die Kollegen somit von weiteren Maßnahmen absehen wollen, die dieser Regelung entgegen laufen würden oder mit weiteren Reinigungsarbeiten durch städtische Kräfte verbunden wären. Sollten Sie zukünftig erneut eine große Müllansammlung feststellen, werden wir die Kollegen der Reinigungskolonne gerne um eine kurzfristige Abholung bitten. Dies kann aus den genannten Gründen jedoch nur im Ausnahmefall erfolgen.

Letzte Aktivitäten

  • Der Hinweis wurde durch eine(n) Bürger/in erstellt.

    5. November 2019 - 13:36

  • Der Hinweis wurde erstellt.

    5. November 2019 - 13:36

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    5. November 2019 - 16:33

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    5. November 2019 - 16:34

  • Der Beitrag wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    8. November 2019 - 12:35